19.09.2019

Die market port GmbH als erstes zugelassenes Beratungsunternehmen in Warendorf

go-digital

Die market port GmbH als erstes zugelassenes Beratungsunternehmen in Warendorf 

Endlich ist es soweit. Die Digitalagentur market port GmbH wurde als erstes Unternehmen aus Warendorf als autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „go-digital“ zugelassen. Geschäftsführer Tim Schlautmann ist sehr stolz über die neuesten Entwicklungen und gibt bekannt: „Wir freuen uns schon sehr darauf mit vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen gemeinsam den Schritt in Richtung Digitalisierung zu gehen.“ 

Go-digital – Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) 

Die Digitalisierung ist mittlerweile in vollem Gange und jeder der sich ihr nicht anpasst, vergibt eine Vielzahl an Chancen digital erfolgreich zu werden. Doch vor allem kleine und mittelständische Unternehmen haben oftmals nicht das Kapital und auch nicht das Personal oder die Kapazität, um sich online gut aufzustellen. 
 
Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Förderprogramm go-digital ins Leben gerufen. Das Programm richtet sich vor allem an kleinere und mittlere Unternehmen aus der gewerblichen Wirtschaft oder dem Handwerk. Dabei werden drei grundlegende Bereiche durch go-digital gefördert. Hierzu gehören digitalisierte Geschäftsprozesse, die digitale Markterschließung und die IT-Sicherheit.  

Digitale Markterschließung mit der market port GmbH 

Die market port GmbH ist eines von nur drei autorisierten Beratungsunternehmen im Kreis Warendorf und darf Unternehmen von nun an bei der digitalen Markterschließung unterstützen. Die market port GmbH wird gemeinsam mit kleinen und mittelständischen Unternehmen eine individuelle und einzigartige Online-Marketingstrategie entwickeln und umsetzen. Des Weiteren wird sie sich um den Aufbau einer rechtssicheren und professionellen Internetpräsenz kümmern. Dazu gehört unter anderem die Entwicklung von Web-Shops, Social-Media-Tools und die Entwicklung einer zielgruppengerechten Content-Strategie.  

Als Digitalagentur ist die market port GmbH schon seit über 8 Jahren auf dem Markt und konnte neben kleinen- und mittelständischen Unternehmen auch schon großen Banken und Sparkassen den Schritt in die Digitalisierung erleichtern. 

Wie können Unternehmen gefördert werden? 

Kleine und mittelständische Unternehmen, die in Deutschland ihre Niederlassung haben und weniger als 100 Mitarbeiter sowie einen Vorjahresumsatz von höchstens 20. Mio Euro haben, werden durch das Förderprogramm go-digital unterstützt. Die Förderquote liegt bei 50 % auf den maximalen Beratertagessatz. Unternehmen haben einen Anspruch auf 30 Beratertage in einem Zeitraum von bis zu 6 Monaten. Der maximale Beratertagessatz liegt bei 1100 Euro, so dass die gesamte Fördersumme bei 33.000 Euro liegt.* 

Und das Beste daran ist, dass sich die market port GmbH, um alle Formalitäten kümmert. Von der Förderantragstellung bis hin zur Abrechnung und zum Berichtwesen. Sie können sich zurücklehnen und dabei zusehen, wie Ihr Unternehmen digitalisiert wird. 

Sie sind ein kleines oder mittelständisches Unternehmen und haben Interesse an dem Förderprogramm go-digital? 

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Kontaktieren Sie noch heute einen unserer Ansprechpartner und freuen Sie sich schon jetzt auf Ihre individuelle Förderung. Wir machen Sie digital! 
 
*Abweichungen möglich

Partner

market port GmbH

Tim Schlautmann
Splieterstraße 27
48231 Warendorf

Fon: +49(0)2581 7894-553

market port GmbH

Online Antrag stellen - Für Ihre Finanzierung oder Geldanlage das passende Angebot

Drucken